Sprossen mit Mangosauce

Für 1 Portion:

  • 1 Portion Gemüse (Möhre, Porree, Knollensellerie)
  • Salz, Pfeffer
  • Sojasauce (ohne Weizenmehl, ohne Zucker)
  • 1 Portion Sojasprossen
  • 1 Portion Mango
  • 1/2 rote Chilischote
  • Frisch gehacktes Koriandergrün
  1. Gemüse waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. In etwas Salzwasser dünsten und mit Sojasauce würzen.
  2. Sojasprossen 1-2 Minuten in Salzwasser blanchieren, kalt abspülen und abtropfen lassen
  3. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen, würfeln und pürieren. Chilischote putzen und in feine Würfel schneiden. Mangopüree mit Salz, Pfeffer und Chili würzen
  4. Gemüse mit Sprossen vermischen und mit Koriandergrün bestreuen. Die Mangosauce dazu reichen.

Tipp: Ist die mango noch etwas unreif, in Zeitungspapier wickeln und bei Zimmertemperatur nachreifen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.