Scharfer Bohnentopf

Für 1 Portion:

  • 1 Portion weisse Bohnen
  • 1 Portion Gemüse (Prinzessbohnen, 1/2 Tomate, gelbe Paprikaschote)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • Bohnenkraut
  • Gekörnte Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel
  1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Einweichwasser abgiessen und die Bohnen mit frischem Wasser etwa 45 Minuten kochen.
  2. Gemüse waschen und putzen. Prinzessbohnen halbieren, Tomate und Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Chilischote putzen und klein schneiden.
  3. Einen Topf ohne Fett erhitzen und darin die Prinzessbohnen mit etwas Wasser, Bohnenkraut und Brühepulver etwa 8 Minuten dünsten. Paprila- und Tomatenstücke dazugeben. Mit Knoblauch, Chili, Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
  4. Die gegarten Bohnen unter das Gemüse rühren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.